Psychotherapie

Rahmenbedingungen


Sitzungsdauer
50 Minuten

Häufigkeit
in der Regel einmal pro Woche, bei Bedarf auch zweimal pro Woche oder einmal alle zwei Wochen.
Paarsitzungen dauern 75 Minuten und finden alle drei bis vier Wochen statt.

Honorar
Das Honorar für Selbsterfahrung, Supervision und Coaching wird jeweils privat mit Ihnen vereinbart.

Bei krankheitswertigen Störungen gibt es zwei unterschiedliche Abrechnungsmöglichkeiten mit der Krankenkasse:

1.) Wahlarztabrechnung: nach Bezahlung der Honorarnote erhalten Sie auf  Antrag einen Krankenkassenzuschuss von 54 bis 65 € (je nach Kasse) pro Sitzung.
Ihr Selbstbehalt (Honorar abzgl. Krankenkassenzuschuss) beträgt ca. 75 € pro Sitzung.

2.) Direktverrechnung mit der Krankenkasse steht bei sozialer Bedürftigkeit in begrenzter Anzahl zur Verfügung.